Kurzdistanz Beamer

Auf dieser Kurzdistanz Beamer Seite stellen wir Dir die aktuellen Kurzdistanz Beamer vor, damit du den besten Beamer für deine Zwecke schnell findest. Im Kurzdistanz Beamer Vergleich findest Du die aktuellen Modelle der gängigsten Kurzdistanz-Beamer Hersteller. Alle Kurzdistanz Beamer die du hier findest, lassen sich nach den wichtigsten Eigenschaften wie Auflösung, Helligkeit, Anzahl der Anschlüsse , Lebensdauer der Lampen und natürlich auch nach dem Preis sortieren. So findest Du schnell die besten Kurzdistanz Beamer für Deinen Geldbeutel und brauchst Dich nicht auf angebliche Testberichte auf Kurzdistanz Beamer Test Seiten verlassen. Durch die ausführlichen Technischen Angaben und der Möglichkeit diese danach zu sortieren, findest Du schnell den richtigen Kurzdistanzbeamer.

Du findest hier in Zukunft bestimmt auch Testberichte von Ultra Kurzdistanz Beamer Full HD oder auch mit 4K Auflösung. In erster Linie möchten wir aber, dass Du dich nicht blind auf einen Kurzdistanz Beamer Test verlässt, sondern Dir den eigenen Kurzdistanz Beamer Vergleich so einfach wie möglich gestalten, um dann wirklich den richtigen Beamer für Deine Zwecke zu kaufen.

Um auch an die perfekte Leinwand für Kurzdistanz Beamer zu kommen und Dir die Suche nach einer günstigen Beamer Leinwand zu erleichtern, stellen wir Dir auch eine Auswahl verschiedener Kurzdistanz Beamer Leinwände bereit.

kurzdistanz beamer

Der Kurzdistanz Beamer

Ein Kurzdistanzbeamer benötigt kaum Abstand zur Leinwand

Der Kurzdistanz Beamer, bietet bei kaum Abstand zur Wand schon ein riesen Bild. Kurzdistanz Beamer bieten die Möglichkeit, auch in Räumen ein großes Bild an Leinwand zu zaubern, wo nur ein geringer Abstand zur Leinwand gegeben ist. Vorbei die Zeit, als ein Beamer mehrere Meter Abstand zur Leinwand benötigte, durch den Einsatz von einem Ultra Kurzdistanz Beamer brauchen Sie nur noch eine freie Wand.

Riesengroßes Bild bei minimalen Abstand

Mit einem Ultra Kurzdistanz Beamer ist es bereits ab ca. 20 cm möglich eine Diagonale von über 2m auf die Leinwand zu projizieren. So ist es durch eine sehr stark gebogene Linse bei beim Kurzdistanz-Beamer, bereits ab diesem geringen Abstand zur Wand möglich, ein bis zu 100 Zoll großes Bild zu erzeugen.

weitere Vorteile vom Kurzdistanz Beamer

Durch die direkte Aufstellung vom Kurzdistanz Beamer vor der Wand, kann keiner mehr durch das Bild laufen und damit einen Schatten auf der Leinwand erzeugen. Auch wird man beim aufstehen und Blick in die Richtung des Beamers nicht geblendet wie bei einem herkömlichen.

Kurzdistanz Beamer - Heimkino Popcorn

Mit einem Kurzdistanz Beamer jedes Wohnzimmer zum Kino machen

Was gibt es schöneres, als das eigene Kino gleich im Wohnzimmer zu haben? Mit einem Kurzdistanz Beamer kannst Du nun jedes noch so kleine Wohnzimmer zum eigenen Kino zu Hause machen. Durch die Kurzdistanz und Ultra Kurzdistanz Technik ist es möglich mit dem Beamer schon auf kleinsten Abstand zur Leinwand ein richtiges Kinofeeling, mit riesigem Bild nach Hause zu holen. Ist der Beamer und die Leinwand gekauft und Dein Heimkino mit ordentlichem Sound ausgestattet, fehlt eigentlich nur noch ein guter Film und Popcorn und schon ist der Kinoabend perfekt.

Worauf sollte man bei einem Kauf achten ?

Bevor Sie einen Beamer kaufen sollten Sie einige Technische Angaben vergleichen. Wie bei einem normalen Beamer spielen die folgenden Daten eine wichtige Rolle beim Kurzdistanz-Beamer Kauf.

Die verschiedenen Auflösungen von einem Beamer

Kurzdistanz Beamer Auflösung

  • HD Ready Beamer
    Ein HD-Ready Beamer hat 720p und meist eine Auflösung von 1280×720 Pixel
  • FullHD Beamer
    Ein HD-Ready Beamer hat 1080p und meist eine Auflösung von 1920×1080 Pixel
  • 4K Beamer
    Ein 4K Beamer hat eine Auflösung von 4096×2160 Pixel
Beamer Helligkeit

Beamer Helligkeit

Diese wird wie bei allen anderen Beamern auch meistens in ANSI-Lumen angeben, bei Geräten aus China wird meist nur eine Lumen Angabe gemacht, die jedoch mit ANSI-Lumen überhaupt nicht zutun hat, lassen Sie sich hier nicht täuschen. Beim Einsatz in einem vollständig abgedunkeltem Raum sollte ein Kurzdistanbeamer mindestens eine Helligkeit von 1.000 ANSI-Lumen  haben. Bei nicht abgedunktelten Räumen mit hohen Lichteinstahlungen, sollte der Beamer deutlich mehr, am besten ab 3.000 ANSI Lumen erreichen.

Die Lautstärke vom Beamer

Lautstärke vom Beamer

Gerade bei der Verwendung als Heimkino ist die Lautstärke des Beamers zu beachten. Niemand möchte beim Filme schauen über einen Kurzdistanz Beamer, ein lautes, störendes Lüftergeräusch hören. Bei einem zu lauten Beamer ab 30 DB aufwärts, wird der Heimkino-Genuß schnell schwinden, je nach dem wie empfindlich man ist und wie laut der Filmton eingestellt ist.

Kurzdistanz Beamer Anschlüsse

kurzdistanz beamer hdmi

Ein HDMI-Anschluß gehört bei einem aktuellen Kurzdistanz Beamer schon zu Standardausstattung, wenn Sie aber noch einen weiteren HDMI Anschluss, einen USB- oder einen einen DVI-Anschluss mit HDCP benötigen, sollten Sie die verbauen Anschlüsse der einzelnen Beamer, schon vor dem Kauf genau Vergleichen.

Kurzdistanz Beamer Kontrast

kurzdistanz beamer kontrast

Damit das Bild auch bestmöglich wiedergegeben werden kann, sollte der Beamer mit Kurzdistanz den Sie kaufen möchten, über ein Kontrastverhältnis von mindestens 10.000:1 verfügen.

Die unterschiedlichen Beamer-Arten
  • DLP Beamer
    Mit einem verbauten Spiegel werden auf einem DLP Beamer die einzelnen Bildpunkte auf dem Display gebracht. Durch elektrischen Impulse werden die Bildpunkte in die Projektionsoptik gekippt.
  • LCD Beamer
    Ein LCD Beamer ist vergleichbar mit einem LCD Fernseher, ein LCD Bildschirm, sprich ein Flüssigkristallbildschirm erzeugt Flüssigkristallen ein Bild, die mit einer elektrischen Spannung die Polarisationsrichtung vom Licht bestimmt.
  • LCoS Beamer
    Der LCoS Beamer ist quasi eine Mischung aus einem DLP- und LCD Beamer, es ist auch ein Flüssigkeitsbildschirm, dieser wird joch nicht durchleuchtet,
    sondern wie bei einem DLP Beamer wird das Licht reflektiert.
  • LED Beamer
    Bei einem LED Beamer ist der entscheidende Vorteil, dass keine normale Beamer Lampe, sondern LED´s mit einer sehr hohen Lebensdauer von mehr als 20.000 Std. verbaut sind.
  • Laser Beamer
    Ein Laser Beamer arbeitet mit Laser-Dioden, die Lebensdauer ist nicht ganz so hoch wie bei normalen LED`s.  Das Bild wird mit den Lasern auf die Leinwand gebrannt,
    die Technik ist noch recht neu und der Preis im Vergleich noch sehr hoch.

Die gängistens Beamer Arten sind DLP Beamer und LED Beamer, bei einem DLP Beamer wird eine klassische Beamerlampe benötigt, jedoch hat der Beamer auch meist eine höhere Helligkeit. Ein LED Beamer ist in einer vergleichbaren Helligkeit deutlich teurer, jedoch muss auch keine Ersatzlampe für den Beamer angeschafft werden, da die LED´s bis zu 30.000 Std. halten, was bei einer täglichen Nutztung von 4 Std. eine Haltbarkeit von über 20 Jahre bedeutet.

Welche Beamer Kurzdistanz Hersteller gibt es ?

Einen Kurzdistanz-Beamer gibt es von fast allen namhaften Beamer Herstellern, wie z.B.:

  • Ricoh
  • LG
  • Acer
  • Benq
  • InFocus
  • Vivitek
  • Optoma
  • ViewSonic
  • Hitachi
  • Panasonic
  • Epson
  • NEC
  • Sony
  • Philips
  • Hitachi
  • Canon
  • Dell
Wie teuer sind die Ersatzlampen?

Neben dem Preis vom Beamer, für den Sie sich entscheiden möchten, sollten Sie auch den Preis für die Ersatzlampen vergleichen. Zwar halten die Lampen heute deutlich länger, trotzdem hängen die Folgekosten eines Beamers schon erheblich von dem Preise der Ersatzlampen ab. Der Preis für eine Beamer Ersatzlampe liegt zwischen ca. 50-300,- EUR.

Warum überhaupt einen Ultra Kurzdistanz Beamer kaufen ?

Klar gibt es heutzutage schon Große Fernseher recht günstig zu kaufen, doch um ein riesiges Bild von 100 Zoll, 120 Zoll und mehr, muss man für einen TV immer noch ein Vermögen hinblättern. Ein Ultra Kurzdistanz Beamer mit einer guten Leinwand ist im Vergleich schon recht günstig zu bekommen. Ein Beamer bietet Dir Zuhause immernoch das beste Kinovergnügen. Atemveraubende Filmabende mit Deiner Familie und Freunden, ohne sich auf dem Weg ins Kino machen zu müssen. Ein häufiger Kinobesuch mit Popcorn, Gertränk und Co. geht auf dauer auch ganz schön ins Geld, so dass sich das eigene Heimkino im Wohnzimmer schnell bezahlt machen kann. Gerade in Zeiten wo das Streaming z.B. über Netflix, Amazon Video oder den eigenen Plex Server so leicht geworden ist. Die Auswahl der Filme und Serien die Du nun ganz spontan Zuhause in Deinem eigenen Heimkino genießen kannst ist gigantisch.